All In One SEO Pack: Deutsche Sprachdatei

All in One SEO Deutscher Adminbereich
All in One SEO Deutscher Adminbereich
Die nächste Runde Übersetzungen: Ich war es leid, dass All in One SEO Pack zwar eine deutsche Sprachdatei integriert hat, diese aber leider nicht funktioniert. Auch der Link zu den Übersetzungen in den Plugin Eintellungen hilft nicht weiter, da die Homepage, die die deutsche Sprachdatei zur Verfügung stellen sollte, das nicht tut.

Hier also die aktuellen deutschen Sprachversionen für AIOSEO:

All in One SEO Pack Deutsche Sprachdatei

Ich habe erstmal im WordPress-Stil eine Du-Version erstellt, lasst mich wissen wenn es Interesse an einer Sie-Version gibt.

Sitemap: Die wordpresskonforme Methode

Sitemap RevisitedAuf Grund der Beliebtheit meines früheren Artikels über eine WordPress Sitemap ohne Plugin und meiner heute besseren Kenntnis des WordPress Core, möchte ich eine Alternative zur Erstellung einer Sitemap vorstellen, die ohne eigene Datenbank Queries auskommt und ausschließlich auf schon vorhandene WordPress Funktionen beruht:

WP-Pagenavi: Deutsche Sprachdatei

WP-PageNavi Admin Deutsch
WP-PageNavi Admin Deutsch
Ich habe eben versucht eine vorgefertigte (und funktionierende)  Sprachdatei für WP-Pagenavi zu finden und war dabei eher erfolglos.

Hier sind die Dateien zum Download, der Vollständigkeit halber sowohl in der Du- als auch in der Sie-Version:

WP-Pagenavi 2.61 Deutsche Sprachdatei (Du)

WP-Pagenavi 2.61 Deutsche Sprachdatei (Sie)

Viel Spaß damit!

Übersetzungen in WordPress leicht gemacht

Codestyling Localization Admin
Codestyling Localization Admin
Bei so ziemlich allen Projekten, an denen ich im Zusammenhang mit WordPress gearbeitet habe, war es früher oder später nötig bei Themes oder Plugins .po-Dateien zu bearbeiten oder anzulegen. Das ist vor allem immer dann unschön und aufwändig, wenn mehrere Sprachen unterstützt werden sollen oder müssen, und sobald mehr als ein Übersetzer am Werk ist, oder Übersetzter nicht über die nötige Software verfügen.  Durch Zufall bin ich dann vor einigen Wochen über ein Plugin gestolpert, dass ich seit dem in allen(!) WordPress-Installationen verwende, an denen ich arbeite: Codestyling Localization von Heiko Rabe.